Partitions jusqu'à 70% de réduction - Profitez dès maintenant. Partitions jusqu'à 70% de réduction - Profitez dès maintenant.
Votre panier 0
Filtrer

Sortierung

Filter

Instrument / Type
Marque
Prix
4.5 - 635
Couleur
Matériau
Type d'article
Virole/couvercle
946 Résultats

Embouchures & viroles pour Instruments à vent

Der Ton beginnt im Mundstück – eine Weisheit, welche sich immer wieder bewahrheitet. Es gibt nicht das gute oder das schlechte Mundstück; dies ist eine sehr individuelle Angelegenheit. Je nach Musikstil können sich die eingesetzten Mundstücke stark unterscheiden. Jeder Musikant hat andere Voraussetzungen und Vorstellungen.Der Grossteil dieser Mundstücke ist aus Ebonit gefertigt. Sie unterscheiden sich klanglich stark voneinander, je nachdem, für welche Musikstile sie gedacht sind, z.B. Jazz oder Klassik. Die Klangvielfalt ist sehr weit gestreut und ist gut hörbar. Ein Aspekt, der in Ergänzung nie vergessen werden darf, ist das Zusammenspiel Mundstück – Blattzwinge – Blatt. Ein und dasselbe Mundstück kann im Zusammenspiel mit einer anderen Zwinge oder einem anderen Blatt anders klingen und für den Musiker besser zu spielen sein. Nebst Ebonit-Mundstücken sind auch solche aus Messing, Bronze oder z.B. Stahl auf dem Markt. Diese sind v.a. im Jazz-Bereich anzutreffen, sie sind i.R. kraftvoller im Sound.Die Mundstücke unterscheiden sich nebst dem Material v.a. hinsichtlich Bahn (v.a. Bahnhöffnung) und Kammer. Dies sind Faktoren, welche den Klang stark beeinflussen.Es sind somit viele Faktoren, welche die Wahl des richtigen Mundstückes beeinflussen. Eine vorherige Beratung oder, wie bei Musik Hug möglich, ein Test zu Hause für 7 – 10 Tage helfen bei der Auswahl. Gut möglich, dass sich mit der Zeit die eigenen Ansprüche und das Spielverhalten ändern und somit ein Mundstück-Wechsel eine positive Sache sein kann.Bei Musik Hug findest du eine sehr grosse Auswahl aller führenden Mundstückhersteller.